Wurfplanung




Wir planen einen Wurf im Frühjahr/Frühling2021 mit unserer bezaubernden Hündin Maisha ya Maana Amlamé Mahari Nia aus dem Kennel vom Armeler Hof und den Wunderschönen Rüden Bakari von Petershagen.
Besitzerin von Bakari ist Bianca Dück.
 www.bakari-von-Petershagen.de 
Eine Warteliste ist bereits vorhanden !!
Was können wir Ihnen bieten?
Die  Eltern der Welpen verfügen über ausgezeichnete Urkunden und Zeugnisse: sie sind HD-,ED- und OCD-frei. Die Gentests und ZTP zeigen hervorragende Ergebnisse. Alle Untersuchungsergebnisse sind einsehbar!!
Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen, um einen Welpen aus unserer Zucht zu erhalten? 
Erfahrungen mit Hunden, viel Zeit und Bereitschaft, mit einem jungen Rhodesian Ridgeback eine Hundeschule zu besuchen. Vor allem aber sollten Sie sich zuvor darüber im Klaren sein, dass es nicht leicht ist und eine besondere Herausforderung darstellt, mit einem Rhodesian Ridgeback 12 Jahre und mehr zusammenzuleben. Wenn Sie es wünschen, helfen wir Ihnen gerne dabei.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, scheuen Sie sich nicht,  uns anzurufen oder anzuschreiben.  Alles Weitere können wir gerne in einem persönlichen Gespräch klären. Wir würden uns freuen, wenn Sie dann ein wenig über sich erzählen und in welches Umfeld der Welpe kommen wird. 
Mit den besten Grüßen
Ihr Rhodesian Ridgeback Kennel vom Armeler Hof

Bei der Züchtung unserer Rhodesian Ridgebacks legen wir besonderen Wert auf Transparenz. Dazu gehören die zuverlässigen Kontrollen über die Gesundheit unserer Hunde, die nur durch die regelmäßigen und dokumentierten tierärztlichen Untersuchungen und Genteste gewährleistet sind. So können wir zusichern, dass die kontrollierte Züchtung gesunder Ridgebacks gelingt. Dies ist uns ein großes Anliegen.


 

 

 

 

Aus dieser Verpaarung erwarten wir prächtige Welpen mit einem schönen Pigment, markanten Köpfen und einer feinen Maske. 

Unsere Welpen sind Familienhunde. Sie sind für Ausstellungen,für den Sport und die Zucht geeignet. Sie haben großartige Elterntiere mit hervorstechenden Blutlinien und vielen Ausstellungserfolgen. Alle Welpen wachsen im familiären Umfeld (Haus und großer Garten) und gut sozialisiert auf. Die Ridgebacks werden rund um die Uhr mit Liebe betreut. 

Auf eine gesunde Ernährung (z.B. mineralisches Gleichgewicht) legen wir großen Wert; die Hunde werden auf Kräuterbasis schonend entwurmt (s. Reico Vital Systeme; wir beraten Sie gerne!).

 

Erziehung: ab der 5. Woche fangen wir mit kleinen Übungseinheiten an: Sitz, Platz, an der Leine laufen, Hören verschiedener Geräusche (z.B. Staubsauger), Trainieren von Stubenreinheit und Autofahren.

 

Bei Interesse tragen wir Sie gerne in eine bereit liegende Warteliste ein. 

Bitte beachten Sie, dass eine Reservierung für den Erwerb eines Welpen erst nach Auswahl und Anzahlung erfolgen kann. 

Ab der 9. Lebenswoche können Sie dann die Welpen - mehrfach entwurmt, geimpft und mit einem Mikrochip versehen - abholen.

Dazu erhalten Sie Papiere vom Verein DRRC e.V ( Deutscher Rhodesian Ridgeback Club), einen Impfpass und ein Abschiedsgeschenk.  

 

 

 

Bei ernsthaftem Intresse an einem Welpen aus dieser Verpaarung freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme. Bitte planen Sie frühzeitig, da ein persönliches Kennenlernen Voraussetzung ist.

 

Alle Welpen erhalten die Papiere vom Verein DRRC e.V (Deutscher Rhodesian Ridgeback Club) !!!